We proudly present: Die Luftverbesserer

Die Camfil GmbH mit Sitz in Reinfeld ist weltweit führender Anbieter von Luftfiltern und Luftreinigungssystemen. Der Hauptsitz der Camfil-Gruppe befindet sich in Schweden.
Wir arbeiten seit 2015 für diesen wahnsinnig spannenden Kunden und gleich die ersten Aufträge unserer Zusammenarbeit waren richtungsweisend für den Markenauftritt und die Kommunikation auf dem deutschen Markt.

Die Challenge:
Entwicklung von "merkfähigen" Kommunikationsmitteln und POS-Tools, um den deutschen Vertrieb zu unterstützen. Dabei galt es, den Kundennutzen emotional zu verpacken und weniger technisch und "lieblos" zu argumentieren. Die Tools sollten einfach zu nutzen sein, damit der Außendienst sie als Gesprächsaufhänger einsetzen konnte.
Besonderer Augenmerk wurde von uns auf die Markenwerte von Camfil gelegt: Qualität, Innovation, Easy-to-deal-with, Ästhetik und Design. Diese Markenwerte sollten nicht nur in Text und Bildern transportiert, sondern auch bei der Entwicklung und Auswahl der Kommunikationsmittel berücksichtigt werden.

 

Die Lösung:
Neben einer Zielgruppenanalyse und dem Check des Wettbewerbsumfeldes haben wir uns auf die Entwicklung von spezifischen, emotionalen aber auch in sich konsistenten Bildwelten für die Zielgruppen "Laien" und "Profis" fokussiert. Des Weiteren wurden aus dem Briefing heraus Produktfilme und eine Unternehmenspräsentation entwickelt und realisiert, die kreativ, überraschend und emotional das Thema "saubere Luft" und die Lösungen von Camfil thematisieren.
Für den Außendienst und die anderen Mitarbeiter wurden POS-Materialien als Printprodukte entwickelt, die kurz und knackig und mit einer spielerischen multisensorischen Komponente das Unternehmen Camfil und die Produktpalette im Ganzen vorstellen. Die Informationen wurden so reduziert und die Gestaltung so ausgewählt, dass diese Tools als "Eisbrecher" und tatsächlich wunderbar als "Elevator-Pitch" funktionieren.

Und ganz nebenbei haben wir für den deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt den Claim "Camfil - Die Luftverbesserer" entwickelt und eingeführt.

Camfil Experience Center oder: Die Reise des Partikels

Die Challenge:
Schaffen eines interaktiven, digitalen und multisensorischen Besucherzentrums am Standort in Reinfeld - nicht mehr und nicht weniger! Es musste eine ‚Tour‘ mit sieben Touchpoints gestaltet werden, bei denen die Sinne angesprochen und Produkte digital und auch haptisch erlebbar sind.


Das Ziel:

  • Begeisterung aller Besucher durch Inszenierung der Kundennutzen, der technischen Features der Produkte und deren Anwendungsgebiete
  • Implementierung einer neuen Unternehmenskultur (vertriebs- und kundenbezogen) am Standort Reinfeld
  • Emotionale Vermittlung der Markenwerte von Camfil in der Kommunikation (Innovation, Qualität, Easy-to-deal-with, Ästhetik + Design)

Die Zielgruppen:
Aktive und passive Kunden von allen fünf Kontinenten, Interessierte, Bewerber und mögliche Arbeitsinteressenten, Schul- und Studiengruppen, Lieferanten, Mitarbeiter

Die Lösung:

Da es sich hier sowohl baulich, technisch als auch inhaltlich um ein sehr komplexes Projekt handelte, vergingen vom ersten Briefing bis zum Soft-Opening ca. anderthalb Jahre. Nach der offiziellen Eröffnung im Mai 2017 wurden in den folgenden anderthalb Jahren bis Ende 2018 weiterer Content für das Experience Center erarbeitet und in die bestehenden Touchpoints integriert.

Unsere Aufgabe bestand vor allem in der kreativen Umsetzung der Tour-Idee des Kunden - zugeschnitten auf die sehr breit angelegte Zielgruppe - , aber gleichzeitig auch in der Erarbeitung von Vorschlägen für eine innovative technisch-digitale Umsetzung der einzelnen Touchpoints. Für diese Aufgabe haben wir uns Kooperationspartner an Bord geholt, die mit uns gemeinsam die technische Umsetzung sowie die extrem komplexe Programmierleistung des Centers übernehmen konnten.

An sieben Touchpoints, werden digital, innovativ, technisch und zum Teil auch spielerisch die Inhalte vermittelt. Das Herzstück des Experience Centers ist die "Camfil City": eine dreidimensionale Stadt, in der anhand verschiedener Gebäude und Industrien exemplarisch die Einsatzmöglichkeiten der Camfil Luftfilter gezeigt werden.
Außerdem wurden von uns für das Center etliche Filme, Animationen und Erklärfilme umgesetzt mit: Storyboard, Text, Schnitt, Vertonung. Ein Touchpoint erhielt mit einer sog. Gestensteuerung eine spielerische Komponente, die aus dem Bereich "Gamification" kommt. Die grafischen Oberflächen aller Touchpoints wurden mit unseren Art Directoren, Grafikern, Programmierern und 3D-Designern entwickelt und umgesetzt, die Historie und Meilensteine des Unternehmens wurden inhaltlich und grafisch neu aufbereitet und gestaltet - um nur einige der sehr vielfältigen Aufgaben zu nennen.

Last but not least wurde das Experience Center mindestens zweisprachig gestaltet (deutsch/englisch). Ca. 90 % der Inhalte sind außerdem auch auf italienisch verfügbar. Zwischen den Sprachvarianten kann auch während einer Führung mittels einer Tablet-basierten Navigation hin- und hergeschaltet werden.

Natürlich gehört nach der Eröffnung des Centers auch eine entsprechende interne und externe Kommunikation dazu. Hier haben wir z.B. eine gedruckte Loop-Karte kreiert, eine eigene Webseite designt und programmiert sowie beim Schreiben von PR-News unterstützt.

Wenn Sie nun Interesse haben und mehr zum  Camfil Experience Center erfahren wollen, sprechen Sie uns gern an. Die Firma Camfil öffnet das Center nach Absprache gern für externe Besucher. Für weitere Eindrücke schauen Sie auch auf der Seite: www.camfil-experience-center.de

 

 

Camfil Experience Center

Multimediales Besucherzentrum, das keine Wünsche offen läßt. Profis und Laien erfahren hier an sieben Touchpoints alles über die essentielle Aufgabe der Camfil Luftfilter und der Wichtigkeit der Indoor Air Quality.
Wir haben das Camfil Experience Center inhaltlich und visuell komplett entwickelt und realisiert. Vom Storyboard, über Sprechertext, Film, Grafik, Animation, Schnitt und Projektmanagement - ein wirklich spannendes und eindrucksvolles Projekt!

Was wir noch umgesetzt haben!

  • Außenbeschilderung
  • Arbeitsbekleidung-Bedruckung
  • Autobeklebung
  • Banner
  • Screen-Safer